Team Fertigung

Wir kümmern uns darum, dass die konstruierten Bauteile auch gefertigt werden. Diese liefern uns die Teams Aero, Elektrik und vor allem Mechanik.

Am Anfang steht das Akquirieren neuer Fertigungspartner. Oftmals sind hier Firmen mit sehr speziellen Maschinen gefragt. Anschließend folgen diverse Gespräche. Wir sprechen Zeichnungen durch, legen Deadlines fest und liefern das Material. Während der Fertigungszeit sind wir in permanentem Kontakt und erster Ansprechpartner bei Problemen und Fragen.

Wir schaffen somit die Verbindung zwischen externen Unterstützern und dem Team. Durch den engen Kontakt bauen wir ein tolles Netzwerk an Fertigungspartnern für den Verein und uns auf.

Am Ende der Fertigungszeit sind wir dafür verantwortlich, die bearbeiteten Teile wieder abzuholen und ein kleines Dankeschön zu verteilen.

Als Fertigungskoordinator siehst Du viele der theoretisch kennengelernten Fertigungstechniken auch einmal in der praktischen Anwendung. Du bekommst einen Einblick in den Umgang mit technischen Zeichnungen und die Verwendung der verschiedensten Halbzeuge sowie Materialien. Außerdem erhältst Du einen relativ guten Gesamtüberblick über das Projekt GVRacer, immerhin gehen so gut wie alle nicht gekauften Teile einmal durch unsere Hände.